The Native Translator Ihr Übersetzungsbüro

Sofortiges Angebot

Übersetzung juristischer, rechtlicher Texte

Übersetzung juristischer, rechtlicher Texte

Wir bieten juristische Übersetzungen auf der ganzen Welt an.

Unsere juristischen Übersetzer sind hoch qualifizierte Fachleute, sie verfügen über min. einen Hochschulabschluss und sind zumeist studierte Juristen oder Anwälte. Sie übersetzen ausschließlich in ihre Muttersprache, beherrschen jedoch die Ausgangssprache und die juristische Terminologie der Quellsprache auch hervorragend.
Wir stellen sicher, dass Sie die gewünschte juristische Übersetzung innerhalb kürzester Zeit und in hervorragender Qualität in einer der über 100 Sprachen erhalten, die wir momentan anbieten.

Sie können die zu übersetzende Datei hier auf unserer Seite hochladen und erfahren innerhalb einer Minute, was die Übersetzung kosten würde und wann sie geliefert wird. Wenn Ihnen der Preis zusagt, so können Sie gleich den Auftrag erteilen, bezahlen und meistens innerhalb 24 Stunden die Übersetzung in den Händen halten.

Sie können uns jedoch natürlich auch direkt über Opens window for sending emailE-Mail kontaktieren, für größere Aufträge unterbreiten wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot oder beraten Sie. Für Unternehmen bieten wir auch die Möglichkeit der Zahlung nach Rechnungstellung. Wir stehen 7 Tage der Woche zu Ihrer Verfügung!

Typische juristische Übersetzungen:

  • Übersetzungen von Dokumenten zu Schutz- und Urheberrechten und Patenten
  • Vertragsübersetzung
  • Übersetzung von Zeugenaussagen
  • Korrespondenz-Übersetzung
  • Übersetzung fremdsprachiger Rechtsdokumente
  • Übersetzung von Geschäftsberichten
  • Übersetzung von juristischen Marketingdokumenten
  • Übersetzung von Lizenzvereinbarungen
  • Übersetzung von Eintragungsdokumenten
  • Gutachten-Übersetzung
  • Übersetzung von Prozessdokumenten
  • Übersetzung von Schiedsgerichtdokumenten
  • Übersetzung von Dokumenten im Zusammenhang mit Immobilienerwerb,
    auch technische Berichte

Rechtliche Anforderungen für juristische oder beglaubigte Übersetzungen:

Für gesetzliche und behördliche Zwecke müssen Beweismaterial-Dokumentationen und andere behördlichen Unterlagen in der Regel in der Amtssprache der jeweiligen Gerichtsbarkeit vorliegen. In einigen Ländern wird die eidesstattliche Versicherung des Übersetzers gefordert, dass es sich um ein rechtskonformes Äquivalent des Ausgangstextes handelt. Häufig sind nur Übersetzer mit spezieller Berechtigung befugt, solche Beglaubigungen durchzuführen. In einigen Fällen wird die Übersetzung nur dann als rechtlich gleichwertig anerkannt, wenn das Original, eine eidesstattliche Erklärung oder eine beglaubigte Kopie beigefügt wird. Selbst wenn ein Übersetzer auf juristische Übersetzungen spezialisiert ist oder als Rechtsanwalt in seinem Land tätig ist, qualifiziert ihn das nicht unbedingt als einen vereidigten Übersetzer. Das Verfahren für rechtskonforme Übersetzungen ist von Land zu Land unterschiedlich. Erfahren Sie Näheres zu diesem Thema unter Beglaubigte Übersetzungen.

Juristische Übersetzungen beziehen sich auf sämtliche Übersetzungen im Bereich Recht.

Das im Ausgangstext dargestellte Rechtssystem ist kulturell bedingt. Dies spiegelt sich in der rechtlichen Sprache des Ausgangstextes wieder. Der Zieltext hingegen wird vermutlich von Personen gelesen, die mit einem anderen Rechtssystem in einer anderen Sprache vertraut sind. 

The Translator Group ist nach ISO 17100 und der nordamerikanischen Norm CAN/CGSB-131.10 zertifiziert.

Berechnen Sie Ihr persönliches Angebot